Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

21-jähriger SpitzenkandidatFPÖ schafft doch noch Liste in Stadt Weiz

Der 21-jährige Dominic Saulauf wird für die FPÖ als Spitzenkandidat in der Bezirksstadt Weiz antreten, die Liste umfasst nur einen weiteren Kandidaten.

Die FPÖ tritt nun doch auch in der Stadt Weiz an © Kleine Zeitung/Scheriau
 

Bis zuletzt hatte es nicht gut ausgesehen für eine Kandidatur der FPÖ in der Bezirksstadt Weiz. Vor fünf Jahren hatte Martin Eder, ein gebürtiger Leobener, die Liste angeführt. Doch aus gesundheitlichen Gründen konnte er schon einige Zeit nicht mehr aktiv an der Gemeindepolitik teilnehmen. Vor einem Jahr wurde dann Rebekka Weiland als neue Ortsparteivorsitzende vorgestellt. Sie konnte nicht in den Gemeinderat einziehen, weil sie 2015 noch nicht auf der Kandidatenliste gestanden war, war aber fix als Spitzenkandidatin für die Wahl 2020 eingeplant. Doch statt Teilzeit stieg sie auf Vollzeitarbeit um und verzichtete daher darauf, ihre politische Arbeit voranzutreiben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren