AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gleisdorf, Wien Vernetzung als Chance für Behinderten-Organisationen

Erstmals trafen sich alle österreichischen Mitglieder von EASPD - dem europäischen Dachverband für Menschen mit Behinderung. Die Initiative dazu kam von "dabei-austria", dem Dachverband für berufliche Integration in Österreich.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Vertreter der 13 österreichischen Mitglieder im europäischen Dachverband für Menschen mit Behinderung trafen sich in Wien © KK
 

13 österreichische Organisationen sind derzeit Mitglied von EASPD (European Association of Service Providers for Persons with Disabilities). Sie alle kamen in der Vorwoche nach Wien, um mit dem derzeitigen EASPD Generalsekretär, Luk Zelderloo, und dem ehemaligen EASPD Präsidenten, Franz Wolfmayr, über die Vorteile der europäischen Vernetzung zu sprechen. Das Mitwirken im europäischen Netzwerk bringt nicht nur Anliegen von österreichischen Organisationen nach Brüssel, sondern auch wichtige Informationen und Innovationen direkt zu den Trägerorganisationen vor Ort.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren