Sie sind fruchtig, erfrischend und neben dem "Achterl" Wein ein Muss bei jedem Buschenschankbesuch: Natursäfte. Und wie Weine durch jährliche Prämierungen ihre Anerkennung erhalten, ist das auch für Saft, Sirup, Nektar und Co. der Fall. Im Rahmen der steirischen Natursäfte-Landesprämierung wurde auch dieses Jahr wieder die Spitze der steirischen Saftproduzenten auserkoren. Eine zwölfköpfige Expertenjury prämierte im Knock-out-Verfahren unter 97 bäuerlichen Saftherstellern insgesamt 110 Produkte mit Silber und 161 mit Gold, zwölf Safterzeugnisse wurden mit dem Landessieg belohnt. Eine der Glücklichen: Monika Narrath vom Buschenschank Ilgi aus Kitzeck im Sausal mit ihrem Traubensaft "Isabella".