St. Martin im SulmtalJoggerin und Jäger retteten gefangenen Bussard

Ein Bussard verfing sich am Sportplatz in St. Martin im Sulmtal in einem Netz. Eine Joggerin entdeckte durch Zufall das schon geschwächte Tier.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eine Joggerin bemerkte den Bussard
Eine Joggerin bemerkte den Bussard © KK
 

Eine tierische Rettungsaktion fand vor Kurzem in St. Ulrich in Greith, Gemeinde St. Martin im Sulmtal, statt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Griesson
2
5
Lesenswert?

Na, wo sind sie jetzt...

... jene, die immer auf die achsobösen Jäger schimpfen? Wo sind die VGT-Richters, wenn es mal wirklich aktiv Hilfe für Tiere braucht?