Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

DressurreitsportZwei Bronzemedaillen für Paul Jöbstl und seinen "Bodyguard"

Sensationelle Leistung des Steirers Paul Jöbstl (18) bei der Junioren-Europameisterschaft im Dressurreiten. Er stand gleich zweimal am Stockerl.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zweifacher Medaillengewinner: Paul Jöbstl auf seinem Bodyguard
Zweifacher Medaillengewinner: Paul Jöbstl auf seinem Bodyguard © Mirka Nilkens Pferdefotografie
 

Bereits 2017 war rasch klar, dass Paul Jöbstl sich zu den besten Nachwuchsdressurreitern des Landes entwickeln würde: der damals 14-Jährige ritt in seiner ersten internationalen Turniersaison in der Children-Tour von Sieg zu Sieg und machte so von sich und seinem großen Talent reden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren