Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeibnitzArbeiter (59) zwischen Säule und Lkw eingeklemmt

Beim Aufstellen eines Carports in der Südsteiermark wurde ein 59-jähriger Arbeiter lebensgefährlich verletzt.

Der 59-jährige Arbeiter erlitt lebensgefährliche Verletzungen
Der 59-jährige Arbeiter erlitt lebensgefährliche Verletzungen © (c) Robert Lenhard
 

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich Montagnachmittag am Kogelberg bei Leibnitz. Beim Einrichten eines Carports wurde ein 59-jähriger Arbeiter aus bislang unbekannter Ursache zwischen einer Säule und einem Lkw eingeklemmt. Der Mann konnte  rasch aus seiner Zwangslage befreit werden, er erlitt aber massive stumpfe Verletzungen im Bereich des Bauchs und des Brustkorbs.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.