Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeibnitzEinbrüche, Vandalismus, Müll: Freizeitanlage nur mehr beschränkt zugänglich

Stadt Leibnitz zieht aufgrund negativer Vorfälle die Notbremse und hebt unbeschränkten öffentlichen Zugang zur Freizeitanlage auf.

Jede Menge Müll wurde auf der Sportanlage hinterlassen
Jede Menge Müll wurde auf der Sportanlage hinterlassen © KK
 

Es sind drastische Worte die Reinhold Heidinger von der Sport Union Leibnitz für die ab sofort nur mehr eingeschränkt mögliche Allgemeinnutzung des Freizeitzentrums beim Städtischen Bad findet. Er spricht gar von einer "Vertreibung aus dem Paradies".

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren