AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eibiswald Feuerwehr rettete Storch mit gebrochenem Flügel

Offener Bruch: Freiwillige Feuerwehr Eibiswald und Veterinärmediziner Stanek fingen verletzten Storch ein. Seine "Familie", drei Jungtiere mit Nest am Eibiswalder Rathaus, wird umsiedeln müssen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Storchenrettung in Eibiswald
Storchenrettung in Eibiswald © Quelle: Ferlitsch/BFVDL
 

Montagnachmittag rückte die Freiwillige Feuerwehr in die Wolfsiedlung in Eibiswald aus. Anrainern war ein verletzter Storch aufgefallen. Tatsächlich, die Floriani fingen mit Hilfe von Veterinärmediziner Gregor Stanek das Tier rasch ein.

Kommentare (1)

Kommentieren
catdogbeba
0
1
Lesenswert?

Eine

Geschichte, die gut ausgegangen ist. Der Mensch zeigt sich von seiner besten Seite. Ich freu mich!

Antworten