Hip-Hop-Contest im GreithhausSie ertanzten 4400 Euro für den guten Zweck

Der Deutschlandsberger Sportclub Fit um Lisa Strohmaier lud zum fünften Hip-Hop Contest in das Greithhaus. Die jungen Tänzerinnen und Tänzer begeisterten die 300 Gäste. Zudem wurden mehr als 4000 Euro an Spenden gesammelt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die begeisterten Kids © (c) Michael KoerblerPhotography
 

„Ich möchte Ihnen nun eine kurze Geschichte erzählen ...“ Mit diesen Worten eröffnete Moderator Patrick Schlauer am 1. Juni den Hip-Hop Contest im weststeirischen Greithhaus. Wie ein Märchenonkel erzählte er die Geschichte der Veranstaltung, bis er von einer jungen Tänzerin mit den Worten „Sind sie bald fertig? Wir wollen endlich tanzen!“ unterbrochen wurde. Natürlich war das alles Teil der Show. Und Gelegenheit zu tanzen bekamen die jungen Tänzerinnen und Tänzer genug.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!