AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Platz für 23.000 PalettenFirma Umdasch eröffnete riesige Lagerhalle bei Leibnitz

Die international tätige Ladenbaufirma Umdasch Shopfitting eröffnete in Hasendorf bei Leibnitz das neue Logistikzentrum. Die Lagerfläche beträgt 17.000 Quadratmeter. Acht bisherige Lagerstätten werden dort gebündelt.

Eigentümer Alfred Umdasch (rechts) mit Gattin Elisabeth, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Ehrengästen © Wieser
 

Vor einem Jahr erfolgte der Spatenstich, gestern wurde bei der Firma Umdasch Shopfitting wieder gefeiert. Die Ladenbaufirma eröffnete nämlich ihr neues Logistik-Zentrum in Hasendorf bei Wagna. Der Eigentümer des Umdasch-Konzerns, Alfred Umdasch, Umdasch-Geschäftsführer Silvio Kirchmair sowie der steirische Standort-Geschäftsführer Gerold Knapitsch durften zahlreiche Gäste begrüßen, darunter auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

An der Autobahn in Hasendorf bei Wagna wurde auf bisherigem Ackerland eine große Halle errichtet. 17.000 Quadratmeter beträgt die Lagerfläche, dort können künftig rund 23.000 Paletten untergebracht werden. Die bisherigen acht Außenlager werden in dem neuen Zentrum gebündelt. Die Metallfertigung, die Galvanik und die Verwaltung bleiben im Werk in Leibnitz, auch der Standort in Gleinstätten bleibt erhalten.

Alfred Umdasch hielt einen kurzen launigen Rückblick über die Firmengeschichte. Vor 150 Jahre hatte sein Urgroßvater in der Nähe von Amstetten mit einer kleinen Zimmerei begonnen. 1945 wurde die Firma, die Baracken produziert hatte, durch Bomben zerstört. Nach dem Krieg wuchs das Unternehmen stetig zu einem führenden Betrieb für Ladenbau und Gerüstproduktion. 

Über die Ausgaben wollten sich die Verantwortlichen nicht äußern. Nur soviel: Die Kosten für das neue Lager sind günstiger als jene für die bisherigen acht Lager.

Die neue Lagerhalle in der Südsteiermark Foto © Wieser


Der Umdasch-Konzern übernahm 2001 das frühere Assmann-Werk in Leibnitz. Der Name „Assmann“ blieb bis 2012 erhalten. In Leibnitz befindet sich der größte Produktionsstandort der Gruppe. Dort werden Geschäftsausstattungen für Firmen wie Spar, Billa, Bipa und DM geplant und produziert. In Leibnitz, Gleinstätten und nunmehr auch Wagna arbeiten rund 550 Personen. Weltweit zählt der Konzern rund 8500 Mitarbeiter.

Feierliche Eröffnung: Firma Umdasch Shopfitting

Fotos vom Fest

Fotos zum Durchklicken...

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser

Fotos vom Fest

Thomas Wieser
1/17

Kommentare (1)

Kommentieren
ratschi146
0
0
Lesenswert?

Und damit man die Halle

toll von der Autobahn aus sieht, mussten auf vielen, vielen Metern jede Menge Bäume fallen.

Wieder einmal ein Kniefall der lokalen Politik.

Antworten