AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gemeinderatswahl 2015

Bürgerforum schickt Unternehmensberaterin ins Rennen

Manuela Kittler geht für das Bürgerforum Leibnitz als Spitzenkandidatin für die Gemeinderatswahlen im nächsten Jahr ins Rennen.

Bürgerforums-Gründer Franz Vollmann mit Spitzenkandidatin Manuela Kittler
Bürgerforums-Gründer Franz Vollmann mit Spitzenkandidatin Manuela Kittler © Kuzmicki
 

Bislang war sie zwar politisch interessiert, aber noch nie aktiv. Jetzt allerdings hat Unternehmensberaterin Manuela Kittler beschlossen, als Spitzenkandidatin für das Bürgerforum Leibnitz in die nächsten Gemeinderatswahlen zu gehen. Gründer, Altbürgermeister Franz Vollmann, zieht sich in die zweite Reihe zurück.

Konsens

Streiten oder wirbeln will Kittler nicht. „Das ist nicht meine Art. Ich muss als Unternehmensberaterin lösungsorient arbeiten, das will ich auch in der Politik tun“, so Kittler. Ihr Ziel ist es, einen frischen Wind in die Gemeindepolitik zu bringen. Eine Politik , in der der Bürger im Mittelpunkt stehen sollen. Kittler: „Ich wünsche mir, die Bevölkerung zum Mitmachen zu bewegen.“
Regelmäßige Stammtische dienen daher nicht nur dazu, das Bürgerforum bekannter zu machen, sondern auch dazu, Bürgermeinungen einzuholen. Kittler: „Die Menschen können uns ihre Anliegen mitteilen, sind diese für die Allgemeinheit von Wert, arbeiten wir sie in unsere Themenpakete ein.“ Dass nicht alles umgekrempelt werden kann, ist ihr klar: „Es gibt sicher Dinge, die gut laufen. Aber man kann sich alles anschauen und es gibt sicher da und dort Potenzial für Umstrukturierungen.“

Zielsetzung


Ihr Ziel für die Gemeinderatswahl 2015? „Derzeit haben wir ein Mandat, um aktiv mitgestalten zu können, brauchen wir aber mehr Mandate. Wichtig ist es dennoch vorsichtig und gesund zu wachsen“, so die Quereinsteigerin. Zwei Mandate wären demnach schon ein Erfolg.

Kommentare (1)

Kommentieren
alfa1975
0
1
Lesenswert?

BÜRGERforum Kaindorf-Leibnitz-Seggauberg

NÄCHSTER BÜRGERSTAMMTISCH:
SEGGAUBERG:
27.NOV.2014. 19UHR. GASTHAUS MOSER

Antworten