Wegen Omikron-WelleAuch der letzte Maturaball in der heurigen Saison ist "ersatzlos gestrichen"

Eigentlich wollten die Maturantinnen und Maturanten der HAK Feldbach am 15. Jänner zu einem Galaabend einladen. Omikron macht den Schülern einen endgültigen Strich durch die Rechnung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
2020 konnte zuletzt ein Maturaball der Hak Feldbach "normal" über die Bühne gehen
2020 konnte zuletzt ein Maturaball der Hak Feldbach "normal" über die Bühne gehen © Matthias Janisch
 

"Take us BHAK" lautete das Motto des Maturajahrganges 2021/2022 an der HAK in Feldbach. Für einen Abend zurück in die Vergangenheit entfliehen. Das wünschen sich dieser Tage vermutlich viele Österreicherinnen und Österreicher. Und dann kam Omikron. Trist sind die Aussichten auf die prognostizierten Spitzeninzidenzen. Die nächste Welle wird laut zahlreichen Experten in den nächsten Wochen durch die Bevölkerung rauschen. Feiern wie in guten alten Zeiten – einfach etwas "Normalität" – wäre eine schöne Abwechslung gewesen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!