Vergabe der Gemeindejagd Gemeinderat lehnt Einwendungen pro Manager Siegfried Wolf ab

In einer Sondersitzung begutachtete der Gemeinderat Bad Gleichenberg jene Einwendungen, die Jäger bezüglich der Vergabe der Gemeindepacht in Merkendorf eingebracht hatten. Der bisherige Pächter, der Manager Siegfried Wolf, hatte ja im März die Pacht verloren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Gemeindepacht in Merkendorf war erneut Thema im Bad Gleichenberger Ortsparlament © RioPatuca Images - Fotolia
 

Ende März hatte der Gemeinderat in Bad Gleichenberg die Jagd in Merkendorf neu vergeben. Drei Angebote hatten am Tisch gelegen, entschieden hat man sich damals für das Beste - es hatte um 51 Cent mehr pro Hektar geboten als der bisherige Pächter, der Ex-Magna-Manager Siegfried Wolf. Damit war Wolf die Pacht los. Sein Statement damals gegenüber der Kleinen Zeitung: "Das macht nichts, das ist gut. Ich wollte nichts anderes haben, als dass die Landwirte und Grundbesitzer das Gleiche bekommen wie bislang. Wenn das der Fall ist, dann freut es mich."

Kommentare (3)
Ragnar Lodbrok
6
2
Lesenswert?

Die Jäger in Gleichenberg wollen auch

a bisserl ballern ... das ist auch schon alles. Wolf hat eine Jagd in "Bad Gleichenberg" (!) nicht nötig. Der kann sein Geld in der ganzen Welt investieren...

scionescio
14
12
Lesenswert?

Siegi Wolf - ein Mann, ein Wort …

Steyr: wenn die Abstimmung gegen mich ausgeht, ziehe ich mich zurück….

Jagdpacht:,“ Das macht nichts, das ist gut. Ich wollte nichts anderes haben, als dass die Landwirte und Grundbesitzer das gleiche bekommen wie bislang. Wenn das der Fall ist, dann freut es mich." … aber im Hintergrund treibt er wieder seine Spielchen- Russian Style at it’s best!

Most hated person in town muss man sich hart erarbeiten … aber die Nachbarn erleben den Herrn Wolf ja auch abseits der Fernsehkameras…

ma12
1
2
Lesenswert?

OMG

So viele "roten Daumen", so viel wolf Anhänger???? HaHa, Geld regiert NICHT IMMER die Welt!