AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schnee in der RegionDer Winter auf Besuch in der Südoststeiermark

In der Nacht auf Mittwoch, dem 25. März kam in der Südoststeiermark vielerorts der Schnee. Bis Donnerstag soll es laut Prognosen noch winterlich bleiben.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Jonas und Lukas absolvierten am Mittwoch, dem 25. März, schon frühmorgens eine winterliche Rutschpartie im Garten.
Jonas und Lukas aus Gnas absolvierten am Mittwoch, dem 25. März, schon frühmorgens eine winterliche Rutschpartie im Garten. © LR Karner
 

Viele haben ihn im Winter vermisst, den Schnee. In der Nacht von Dienstag, dem 24. März, auf Mittwoch hat General Winter der Südoststeiermark aber einen Besuch abgestattet. Die Region präsentiert sich in einem weißen Kleid. "Wir waren im Bezirk mit zwölf Streuwagen im Einsatz. Trotz Coronakrise funktioniert bei uns alles wie gewohnt", sagt Christian Karner vom Straßenerhaltungsdienst.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.