Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zeugenaufruf in FeldbachDieb schlich sich in Haus und stahl mehrere hundert Euro

Einschleichdiebstahl in Unterweißenbach (Gemeinde Feldbach). Der Dieb floh mit einem silbergrauen Pkw. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Dieb, der ein Vorhängeschloss aufknackt
Unbekannter schlich sich in Haus in Feldbach © rcfotostock - Fotolia
 

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Ein bislang unbekannter Täter schlich sich Dienstag zu Mittag in ein Haus in Feldbach. Die Beute: eine Geldbörse mit mehreren hundert Euro.

Um 13 Uhr drang der Täter im Ortsteil Unterweißenbach durch eine  unversperrte Eingangstüre in das Einfamilienhaus einer 82-jährigen Frau ein. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Dieb um einen Mann  "südosteuropäischer Herkunft" handelt. Er flüchtete mit einem silbergrauen Pkw der Marke Ford Focus.

Ungarisches Auto mit "A"-Pickerl

Am Fahrzeug mit ungarischem Kennzeichen waren Dachträger montiert, im Fahrzeug befanden sich zwei weitere Personen, wie die Polizei in einer Aussendung mitteilt. Darin heißt es auch: "Am Auto war vermutlich ein älteres  ovales ,A'- Pickerl als Unterscheidungskennzeichen angebracht."

Hinweise erbeten

Die Polizeiinspektion Feldbach ersucht um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 059133-6120.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen