Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HalbenrainZwei Verletzte bei Überschlag mit Pkw

Pkw kam in Oberpurkla von B66 ab und überschlug sich. Der Fahrer und ein mitfahrender Enkel wurden leicht verletzt. Feuerwehrleute kamen zufällig zum Unfall und halfen sofort.

Unfall in Oberpurkla
Bergung des Unfall-Fahrzeuges an der B66 in Oberpurkla © FF Oberpurkla
 

Ein 72-jähriger Südoststeirer, der mit seinem Pkw Richtung Bad Radkersburg unterwegs war, kam am Rosenmontag im Ortsgebiet von Oberpurkla (Gemeinde Halbenrainn) gegen 13 Uhr rechts von der B66 ab. Das Fahrzeug überschlug sich im Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Feuerkameraden der Wehr Bairisch Kölldorf, die zufällig zum Unfallort kamen, verständigten sofort Rettung und Feuerwehr. Sie retteten den Fahrer und seine beiden Enkelsöhne, die Fond im des Pkw in Kindersitzen saßen, aus dem demolierten Fahrzeug und leisteten Erste Hilfe. Über das fahrzeuginterne Notrufsystem und eine Notrufzentrale war die Polizeiinspektion Bad Radkersburg informiert worden, dass aus Oberpurkla ein Airbagalarm eingegangen war.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen