Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

StarmaniaMarco Prinner verpasst Einzug ins Finale

Marco Prinner aus Burgauberg hat Freitagabend den Einzug ins Finale von „Starmania“ verpasst.

Marco Prinner freut sich auf das Semifinale © ORF
 

Ein Traum ist geplatzt: Marco Prinner aus Burgauberg hat mit einem Lied von "Pizzera und Jaus" die ORF-Jury überzeugt und den Einzug ins Halbfinale von "Starmania" geschafft.  Für die Finalsendung hat es aber nicht gereicht. Freitagabend ist er ausgeschieden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren