Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GroßhartmannsdorfAuf Wiese versunken: Lkw-Bergung fordert Feuerwehr

Coronabedingt: Nur vier Feuerwehrmänner mussten ein tonnenschweren Lastkraftwagen bergen.

Lkw versunken © FF Großhartmannsdorf
 

Früher Einsatz für die Feuerwehr Großhartmannsdorf: Kurz vor 8 Uhr ist ein Lkw für Hackguterzeugung auf einer Anfahrt zu einem Holzstapel nahe ESV Teich im weichen Untergrund hängen geblieben. Das Fahrzeug hatte sich, durch mehrmalige Versuche des Lenkers sich zu befreien, immer tiefer in den Boden gegraben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.