AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Verein "Moki" hilftKleines Mädchen kämpft mit Diabetes

Mit einem Jahr wurde bei Laura Diabetes diagnostiziert. Seither muss sie mit Insulinpumpe und Blutzuckersensor leben. Der Verein „Moki“ (Mobile Kinderkrankenpflege) unterstützt sie und ihre Eltern – in jeder Situation.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Elisabeth Renner von Moki betreut die kleine Laura und ihre Eltern
Elisabeth Renner von Moki betreut die kleine Laura und ihre Eltern © Susanne Rauschenbach
 

Aufgeweckt läuft Laura (Name von der Redaktion geändert) ihrem roten Ball mit weißen Punkten hinterher. Wenn er durch die Wohnung springt, hat sie jede Menge Spaß, lacht und quietscht vor sich hin. Sind Mama und Papa nicht gerade ihre Spielgefährten, dann ist es an diesem Tag Elisabeth Renner. Sie ist diplomierte Kinderkrankenschwester und arbeitet bei „Moki“ Steiermark (siehe unten).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren