AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Congress LoipersdorfExklusiver Neujahrsempfang für 100 Gäste

Die Frage "Was macht ein Team erfolgreich?" wurde beim ersten Neujahrstalk im Congress Loipersdorf gestellt, zu dem die Therme geladen hatte.

1. Loipersdorfer Neujahrstalk
Moderatorin Silvia Gaich (links) mit dem bunt zusammengesetzten Podium © Harald Hofer
 

Das Thema des ersten Neujahrstalks der Therme Loipersdorf war mit "Abenteuer Teamwork: Was macht ein Team erfolgreich?" zwar nicht kontrovers gewählt, dafür sorgte eine äußerst bunte Runde auf dem Podium für höchst unterschiedliche Ansichten zur angesprochenen Materie.

Moderiert von Silvia Gaich, nahmen neben Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl der Loipersdorfer Thermen-Geschäftsführer Philip Borckenstein-Quirini, Kabarettist und Schauspieler Reinhard Nowak, der wirtschaftliche Geschäftsführer des SK-Sturm, Thomas Tebbich, sowie Coach und "Gesichtsleser" Christoph Rosenberger Platz. Im Publikum, das auf knapp mehr als 100 Teilnehmer limitiert war, saßen Vertreter der Politik, der Wirtschaft und des gesellschaftlichen Lebens.

Sie erfuhren unter anderem, dass sich Landesrätin Eibinger-Miedl gerne mit Mitarbeitern umgibt "die sagen, was Sache ist", wie sie erklärte: "Ich brauche keine Ja-Sager, die mir Geschichten erzählen."

Für Rosenberger, der zahlreiche Firmen berät, sind die besten Chefs jene, die ihre Mitarbeiter begeistern können: "Ein Mitarbeiter ohne Begeisterung ist wie ein Auto ohne Motor: Man kann es schieben, bergab rollen lassen, aber bergauf wird es schwierig." Thomas Tebbich riet bei Problemen im Team dazu, zu überprüfen, ob Mitarbeiter an der richtigen Stelle eingesetzt werden.

Kommentare (1)

Kommentieren
ReneKollo
0
1
Lesenswert?

für 100 Gäste...

habe die Veranstaltung als 'moralisierende Überheblichkeit' einiger WichtigmacherInnen wahrgenommen

Antworten