OberwartZwei Autos stießen auf Kreuzung zusammen

Die Stadtfeuerwehr Oberwart wurde Freitagfrüh zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der Unterwarterstraße waren zwei Pkw kollidiert

Unfall
Die Stadtfeuerwehr Oberwart barg die Fahrzeuge © Stadtfeuerwehr Oberwart
 

Auf einer Kreuzung in der Unterwarterstraße in Oberwart ereignete sich Freitagfrüh ein Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge waren aus unbekannter Ursache miteinander kollidiert.

Zur Fahrzeugbergung wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart alarmiert. Mit dem  Kran des Schweren Rüstfahrzeugs (SRF) wurde eines der Fahrzeuge von der Straße entfernt und sicher abgestellt. Außerdem reinigten die Feuerwehrleute die Straße.

Die Stadtfeuerwehr Oberwart war rund eineinhalb Stunden lang mit drei Fahrzeugen und acht Mann im Einsatz.

Oberwart: Fahrzeugbergung nach Unfall

Klicken Sie sich durch die Bilder!

Stadtfeuerwehr Oberwart
Stadtfeuerwehr Oberwart
Stadtfeuerwehr Oberwart
Stadtfeuerwehr Oberwart
Stadtfeuerwehr Oberwart
1/5

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen