Im Überblick Hier sind die Einsatzkräfte im Dienst

Täglich rücken die Einsatzkräfte in unserer Region aus, um Personen zu retten, Brände zu löschen oder Verbrechen aufzuklären. Alle Meldungen über Einsätze finden Sie hier auf einen Klick.

21-jähriger Steirer bei Unfall im Burgenland schwer verletzt

23. Mai: 21-jähriger Steirer bei Unfall im Burgenland schwer verletzt

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag kollidierte Dienstagnachmittag mit seinem Pkw bei Bocksdorf mit einem entgegenkommenden Auto. Der Steirer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht werden. Mehr dazu.

 

FF Bocksdorf

18. Mai: Drei Feuerwehren bei Wohnhausbrand im Einsatz

Vermutlich durch einen technischen Defekt brach Freitagnachmittag in einem ehemaligen Vierkanthof in Burgau ein Feuer aus. Die Flammen griffen rasch auf das Dach über. Drei Feuerwehren waren im Einsatz. Mehr dazu.

 

FF Burgau-Burgauberg

18. Mai: Lkw blieb beim Umdrehen im weichen Boden stecken

Die Freiwillige Feuerwehr Pöllau musste Freitagnachmittag einem Lkw-Lenker helfen. Er wollte seinen Sattelschlepper wenden und war mit dem Fahrzeug im weichen Boden stecken geblieben. Mehr dazu.

 

FF Pöllau

15. Mai: Unfall löste kilometerlangen Stau auf A2 aus

Aufgrund eines Unfalles bildete sich am Dienstagvormittag Stau auf der Südautobahn. Der verunglückte Lenker wurde von der Rettung nach Graz gebracht. Mehr dazu.

 

 

Jürgen Fuchs

15. Mai: Kleinbus kam von regennasser Straße ab und krachte gegen Baum

In Kaindorf kam ein Lenker mit seinem Kleinbus von der Straße ab und durchschlug eine Baumgruppe. Der Mann musste durch die Windschutzscheibe geborgen werden. Mehr dazu. Mehr dazu.

 

FF Kaindorf

12. Mai: Hagelunwetter in Teilen der Steiermark

Am frühen Abend haben sich in weiten Teilen der Steiermark Gewitter entladen - teilweise mit viel Hagel. Überflutete Straßen und Keller, umgestürzte Bäume hielten Feuerwehren auf Trab. In Ludersdorf-Wilfersdorf kam es zu einem Brand nach Blitzschlag. Auch am Muttertags-Nachmittag dürfte es wieder krachen. Mehr dazu.

FF Pöllau

12. Mai: Arbeiter stürzte sechs Meter tief von Hebenühne

47-Jähriger wollte Dach reinigen und vergaß Korb der Hebebühne zu sichern. Er stürzte mitsamt des Korbes in die Tiefe und wurde schwer verletzt. Mehr dazu.

Harald Hofer

11. Mai: 15-jähriger Mopedfahrer aus Fürstenfeld flüchtete vor Polizei

Am Mittwoch versuchte ein 15-jähriger Fürstenfelder auf seinem Moped der Polizei im Stadtgebiet in Jennersdorf zu entkommen. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Mehr dazu.

APA

11. Mai: Lenkerin krachte mit Auto in Böschung

Freitagfrüh kam in Pöllauberg eine Lenkerin mit ihrem Pkw von der Straße ab. Das Auto wurde dabei schwer demoliert. Mehr dazu.

FF Pöllau

9. Mai: 70 Feuerwehrleute bei Wirtschaftsgebäudebrand

Neun Feuerwehren sind derzeit in Unterrettenbach, Sinabelkirchen, beim Brand eines Wirtschaftsgebäudes mit Kegelbahn im Einsatz. Durch den Einsatz der Feuerwehren griff das Feuer nicht auf das benachbarte Wohngebäude über. Mehr dazu.

BFV

9. Mai: Lenkerin kam bei Mönichwald mit Auto von der Straße ab

Auf der Landesstraße L416 ereignete sich Mittwochfrüh bei Mönichwald ein Unfall. Eine Lenkerin war seitlich von der Straße abgekommen. Sie wurde leicht verletzt. Mehr dazu.

 

FF Mönichwald

9. Mai: 16-Jähriger verkaufte Marihuana und bestellte Drogen im Internet

Die Polizei nahm einen 16-Jährigen aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld fest, der an mindestens 20 Abnehmer Marihuana verkauft haben soll. Über das Darknet bestellte er außerdem weitere Drogen. Mehr dazu.

M.Dörr & M.Frommherz - stock.ado

8. Mai: Lkw wollte ausweichen und blieb auf Bankett hängen

Weil ein Autofahrer trotz Gegenverkehr überholte und ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug ausweichen wollte, geriet er mit seinem Schwerfahrzeug auf das Bankett. Der Laster blieb dort hängen. Mehr dazu.

Stadtfeuerwehr Pinkafeld

8. Mai: Traktor fing in Obstplantage zu brennen an

Aus unbekannter Ursache geriet in einer Obstplantage in Stubenberg ein Traktor während Mäharbeiten in Brand. Mehr dazu.

 

 

FF Stubenberg

8. Mai: Autofahrer krachte gegen Mauer einer Bankfiliale

Ein 23-jähriger Südburgenländer ist am Montagnachmittag mit seinem Pkw gegen die Mauer einer Bankfiliale in Kukmirn (Bezirk Güssing) gekracht. Mehr dazu.

 

KLZ/Jürgen Fuchs

7. Mai: Wilderer hat auf Rehbock geschossen

Am Donnerstag lag vor dem Haus eines Mannes in Pinkafeld ein verletzter Rehbock. Das Tier starb aufgrund seiner Verletzungen. Man vermutet, dass Wilderer auf den Bock geschossen haben. Mehr dazu.

 

Langer - Fotolia

7. Mai: Entlaufener Stier in Bad Blumau unterwegs

Am Montag sah ein Autofahrer in Bad Blumau auf der L440 einen entlaufenen Stier. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Doch den Stier konnten sie nicht einfangen. Mehr dazu.

 

Fotolia

7. Mai: Oberwarter mit Cannabiskraut und Kokain aus dem Verkehr gezogen

Am Sonntag zogen Polizeibeamte in Oberwart einen Mann, der unter Drogen stand, aus dem Verkehr. Im Fahrzeug konnten zudem Suchtmittel sichergestellt werden. Mehr dazu.

 

 

Atomazul - Fotolia

6. Mai: Überhitztes Öl löste Brandalarm in Seniorenheim aus

Die Feuerwehr Hartberg war im Einsatz, es bestand aber keine Gefahr für Bewohner des Heimes. Mehr dazu.

Stadtfeuerwehr Hartberg

6. Mai: Fünf Feuerwehrleute retteten Katze Emma aus dem Kanal

Zu einer Tierrettung rückte die Stadtfeuerwehr Fürstenfeld am Sonntag aus. Die Katze Emma hatte sich in einem Regenwasserkanal verirrt. Mehr dazu.

 

Stadtfeuerwehr Fürstenfeld

5. Mai: Mit E-Bike gestürzt - Alkotest positiv

E-Bikefahrer kam am Samstag in Fürstenfeld von der Straße ab und stürzte in den Straßengraben. Mehr dazu.

 

RioPatuca Images - Fotolia

5. Mai: Autolenker nach Unfall in Wrack eingeklemmt

Schwerer Autounfall am Samstagmorgen auf der A2 bei Schäffern: Autolenker prallte gegen Leitschiene, Lkw-Heck und Betonleitwand. Mehr dazu.

 

FF Pinggau

4. Mai: Pkw übersehen - zwei Personen verletzt

Am Donnerstag kollidierten zwei Pkw im Kreuzungsbereich der L272 und B63 in Oberwart. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Mehr dazu.

Jürgen Fuchs

3. Mai: Feuerwehr musste Gasflaschen aus brennendem Haus holen

Nicht ungefährlich war der Löscheinsatz für die Feuerwehrleute Donnerstagfrüh bei einem Wirtschaftsgebäudebrand in Pinggau. Sie musste Gasflaschen aus dem Gefahrenbereich bergen. Mehr dazu.

 

FF Sparberegg

3. Mai: Radfahrer wich umgestürzten Baum aus - schwer verletzt

Ein 50-jähriger Niederösterreicher wich in Bad Waltersdorf einen auf die Fahrbahn gestürzten Baum aus. Der Mann musste mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Mehr dazu.

 

Harald Hofer

3. Mai: Den Raum Fürstenfeld traf in der Nacht das Unwetter

Überflutete Straßen und Keller sowie umgestürzte Bäume beschäftigten die Feuerwehren im Süden des Bezirks Hartberg-Fürstenfeld in der Nacht auf Donnerstag. Die Aufräumarbeiten wurden tagsüber fortgesetzt. Mehr dazu.

FF Hainersdorf

2. Mai: Lenker musste aus Fahrzeug geschnitten werden

Am 1. Mai krachten bei Maria Fieberbründl zwei Pkw ineinander. Zum Glück wurden die Fahrzeuginsassen nur leicht verletzt. Mehr dazu.

FF Kaibing

1. Mai: Autos brannten vor Mehrparteienhaus aus

Ein Wagen geriet in Neudau mitten in der Nacht in Brand, die Flammen griffen auf einen zweiten Pkw über. Mehr dazu.

 

FF Neudau-Neudauberg

1. Mai: Vespa-Lenker von Reh erfasst

Der 40-Jährige aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld fuhr gegen 22.15 Uhr an einer Pferdekoppel vorbei, als plötzlich ein Reh über die Fahrbahn lief. Mehr dazu.

Fotolia

1. Mai: Baum fiel auf Stromleitung und löste Waldbrand aus

Ein Baum, der auf eine 20-kV-Hochspannungsleitung gefallen war, löste am Montag bei Oberwart einen Waldbrand aus. Mehr als 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Mehr dazu.

 

KLZ/Markus Traussnig

30. April: Beim Linksabbiegen krachte es - Fünf Verletzte

Fünf Verletzte forderte Sonntagabend ein Unfallauf der L406 in Flattendorf. Ein Opfer wurde mit dem Hubschrauber nach Graz geflogen. Mehr dazu.

 

FF Schildbach

29. April: Pkw brannte auf der Südautobahn aus

Auf der Südautobahn ist Samstagvormittag aus ungeklärter Ursache ein Pkw in Brand geraten. Der angehängte Wohnwagen konnte am Pannenstreifen noch vom Fahrzeug abgekuppelt werden. Mehr dazu.

FF Schäffern

27. April: Verkäufer beim Einstellen eines Rasenmähers vom Messer verletzt

Beim Versuch, bei einem neuen Rasenmäher die Leerlaufdrehzahl einzustellen, geriet ein 19-jähriger Verkäufer in einem Geschäft in Hirnsdorf mit der Hand in das rotierende Messer des Geräts. Mehr dazu.

 

Krawczyk-Foto - Fotolia

27. April: Mann verletzte sich mit Nagelgerät an der Hand

Beim Herstellen von Transportpaletten schoß sich ein 25-jähriger in Hirnsdorf mit einem Druckluft-Nagelgerät in den rechten Daumen. Mehr dazu.

 

LKH/Kanizaj

26. April: Mann verlor Kontrolle über Pkw

Ein Mann verlor in Pöllau am Donnerstag die Kontrolle über seinen Pkw und kam von der Straße L406 ab. Feuerwehr, Rettung und Polizei rückten aus. Mehr dazu.

FF Pöllau

26. April: Lkw prallte gegen Böschung - Lenker schwer verletzt

Am Mittwoch verlor ein Mann auf der Wechsel Straße LB 54 in Friedberg die Kontrolle über seinen Lkw und prallte gegen eine Böschung. Durch den beschädigten Tank liefen mehrere hundert Liter Diesel aus. Mehr dazu.

KLZ/Koscher

25. April: Kamin fing bei Wartungsarbeiten Feuer

Sieben Feuerwehrmänner der Feuerwehr Großsteinbach rückten am Dienstag zu einem Brandalarm aus. Während Wartungsarbeiten der Heizungsanlage, kam es zu einem Kaminbrand. Mehr dazu.

 

FF Großsteinbach

23. April: Scheiben einer Telefonzelle eingeschlagen

Am Montag wurde die Polizei auf auf eine beschädigte Telefonzelle in der Wiener Straße aufmerksam. Die Ermittlungen laufen. Mehr dazu.

 

Franz Brugner

23. April: Straßenbankett auf A2 fing Feuer

Am Sonntag fing aus noch unbekannten Gründen ein Teil des Straßenbanketts auf der A2 kurz nach der Abfahrt Pinkafeld Feuer. Die Feuerwehr Pinggau rückte aus. Mehr dazu.

FF Pinggau

23. April: Kollision zweier Pkw - beide Lenker verletzt

Am Montag kollidierten aus noch unbekannten Gründen zwei Pkw. Dabei verletzten sich die beiden Fahrer. Mehr dazu.

Jürgen Fuchs

22. April: Mountainbiker kollidiert mit Reh - Mann schwer verletzt, Tier tot

25-Jähriger musste vom Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Mehr dazu.

 

APA/HARALD SCHNEIDER

21. April: Sägespäne fingen Feuer - Brand in Tischlerei

In Sägespänesilo brach das Feuer aus, Werksleiter hat sofort die Feuerwehr verständigt. Mehr dazu.

 

FF Vorau

20. April: Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision

Am Donnerstag kollidierten zwei Pkw auf der L422 in der Nähe der Abfahrt Lechen miteinander. Dabei verletzten sich die beiden Lenker. Mehr dazu.

FF Grafendorf

20. April: Kleinbrand in Fürstenfelder Schlosserei

Am Freitag rückten die Feuerwehr Fürstenfeld und die Polizei zu einem Kleinbrand in einer Schlosserei aus. Eine Maschine im Betrieb hatte Feuer gefangen. Mehr dazu.

 

FF Fürstenfeld

19. April: Steirer fuhr mit Cannabis im Kofferraum durch die Gegend

Bei einer Verkehrskontrolle hielten Beamte der Autobahnpolizei Oberwart einen 23-jährigen Steirer an. Was sie im Kofferraum seines Autos fanden, reichte für eine Anzeige. Mehr dazu.

jeremynathan - Fotolia

18. April: VW-Bus krachte gegen Betonleitwand: zwei Personen verletzt

Am Mittwoch krachte eine Frau mit ihrem VW-Bus auf der A2 kurz nach Aspang gegen eine Mittelbetonleitwand. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Mehr dazu.

FF Pinggau

17. April: Fürstenfelder wurde bei Unfall im Südburgenland schwer verletzt

Ein Fürstenfelder kam im Raum Großpetersdorf von der Straße ab. Er wurde schwer verletzt vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Mehr dazu.

 

 

Juergen Fuchs

16. April: Drei Verletzte nach Unfall auf Gemeindestraße

Bei einem Verkehrsunfall in Weixelberg bei Kaindorf wurden Sonntagnacht drei Personen verletzt. Eine Pkw-Lenkerin war mit ihrem Auto von einer Gemeindestraße abgekommen. Mehr dazu.

 

 

FF Kaindorf bei Hartberg

16. April: Feuerwehr rückte zu Brand im Nachtclub aus

Glosende Klopapierrollen sorgten für einen nächtlichen Brandalarm in einem oststeirischen Etablissement. Mehr dazu.

 

Juergen Fuchs

13. April: Lkw und Pkw krachten mitten im Ort ineinander

Im Ortszentrum von Eichberg prallten ein Lkw und ein Pkw ineinander. Eine Frau wurde dabei verletzt. Mehr dazu.

FF Eichberg

12. April: Dreiste Diebe stahlen Audi von Parkplatz

Ein grau-silberner Audi A6 wurde Anfang der Woche in Pinggau gestohlen. Die Polizei sucht europaweit danach. Mehr dazu.

 

kk

11. April: Pkw landete im Straßengraben

Am Dienstag kam ein Lenker aus noch unbekannten Gründen in Söchau auf der L442 von der Fahrbahn ab. Die Feuerwehr rückte aus. Mehr dazu.

FF Söchau

11. April: Pkw prallte gegen Böschung: Lenker und Beifahrer verletzt

Am Dienstag prallte aus noch unbekannten Gründen ein Pkw in Rohrbach an der Lafnitz gegen eine Böschung. Rettung, Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz. Mehr dazu.

FF Rohrbach an der Lafnitz

10. April: Waldbrand drohte außer Kontrolle zu geraten

Die Feuerwehren Sparberegg und Götzendorf konnten einen Waldbrand rechtzeitig eindämmen. 33 Feuerwehrleute standen im Einsatz. Mehr dazu.

FF Sparberegg

10. April: Unbekannte räumten Baustelleneinrichtung weg

Von einer Straßenbaustelle in Ilz verschwanden am Wochenende Verkehrsleiteinrichtungen, auch die Baustellenhütte wurde beschädigt. Mehr dazu.

ARBÖ

9. April: 20-Jähriger gestand Überfall auf Wettcafé

Niederösterreicher soll Wettlokale in Fürstenfeld und in Eisenstadt überfallen haben. Einem Detektiv war der Firmenwagen im Nahbereich eines Tatorts aufgefallen. Mehr dazu.

Helmut Weichselbraun

9. April: Pkw krachte auf A2 bei Schäffern gegen Beton-Mittelwand

Sonntagabend mussten die Einsatzkräfte zu einem Unfall auf der A2 bei Schäffern ausrücken. Die Beifahrerin wurde dabei verletzt. Mehr dazu.

FF Pinggau

9. April: Brandalarm im eigenen Feuerwehrhaus

Samstagvormittag mussten die Mitglieder der Feuerwehr Pöllau zu einem Brandmeldealarm im eigenen Rüsthaus ausrücken.Mehr dazu.

FF Pöllau

6. April: Rumänischer Lenker übernachtete mit Auto auf der Böschung

Zu einer kuriosen Fahrzeugbergung wurde die Stadtfeuerwehr Hartberg Freitagfrüh gerufen: Ein rumänischer Autolenker hatte sich in der Nacht im Bereich des Hatric verfahren und war mit seinem Pkw auf der Böschung liegen geblieben. Mehr dazu.

 

 

Stadtfeuerwehr Hartberg

6. April: Tödlicher Unfall nach neun Kilometern Geisterfahrt

83-jährige Deutsche war bei der Raststation Zöbern falsch auf die Südautobahn aufgefahren. Bei Schäffern kam es zur Kollision mit dem Auto eines Kroaten. Dessen Mutter (69) wurde getötet. Mehr dazu.

 

FF Pinggau

6. April: Tierquäler treibt sein Unwesen - Klingen in Futter

Ein Unbekannter dürfte Futter oder Lebensmittel mit Rasierklingen versetzt und sie an einen Schäferrüden verfüttert haben. Mehr dazu.

jagodka - Fotolia

5. April: Polizei verhinderte Betrug und nahm Verdächtigen fest

Einen 67-jährigen Mann, der für mehrere Betrugshandlungen in der Steiermark, im Burgenland und in Niederösterreich verantwortlich sein soll, nahmen Beamte des Koordinierten Kriminaldienstes Güssing fest. Mehr dazu.

 

Weichselbraun Helmuth / Fotopool

5. April: Drei Feuerwehren löschten verspätetes Osterfeuer

Ein 71-Jähriger wollte dürren Baumschnitt abheizen. Durch den Wind wurden aber Glutteile in Richtung eines Waldes geweht, der dann auch Feuer fing. Drei Feuerwehren waren im Löscheinsatz. Mehr dazu.

 

Jürgen Fuchs

4. April: Mit Heizöl beladener Tankwagen drohte umzukippen

Ein Tanklaster war am Dienstag in Vornholz bei Vorau auf eine Böschung geraten. Er versank mit den Rädern immer mehr im weichen Erdreich und drohte umzukippen. Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres. Mehr dazu.

 

 

FF Vorau

4. April: Diebe bockten Autos auf Ziegel auf und montierten Räder ab

Alle Räder von zwei geparkten Pkw montierten Diebe in St. Johann in der Haide am Osterwochenende ab. Die Fahrzeuge wurde auf Ziegelsteine aufgebockt vorgefunden. Mehr dazu.

 

anzebizjan - Fotolia

3. April: Lenker krachte mit Auto frontal in Baum

In Dietersdorf bei Loipersdorf kam ein Fahrer mit seinem Auto von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug. Mehr dazu.

 

 

FF Dietersdorf
1/66