Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tierischer FreundWie Katze "Jazz" zum Aufpasser des kleinen André wurde

Wenn André aus Zeltweg in den Kindergarten geht, ist "Jazz" immer an seiner Seite. Der ungewöhnliche Kater beherrscht sogar das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Herziges Gespann: Mama Fabienne, Sohn André und Kater "Jazz" am Heimweg vom Kindergarten © Sarah Ruckhofer
 

Nach diesem Trio drehen sich alle um: Wenn Fabienne Gallmayer aus Zeltweg mit ihrem Sohn André unterwegs ist, folgt ihnen Hauskatze "Jazz" auf Schritt und Tritt. Egal ob am Weg zum Supermarkt, in den Kindergarten, zum Bahnhof, zum Arzt oder bei einem Spaziergang, ohne Katze geht es nicht. Der achtjährige Maine-Coon-Mix stammt aus dem Tierschutz, seit sieben Jahren lebt er bei der Familie. "Er benimmt sich eigentlich wie ein Hund", schmunzelt Mama Fabienne. Besonders Sohn André (bald 4) hat es dem Kater angetan. Logisch also, dass der Vierbeiner das Kind täglich in den Kindergarten bringt und Mittags wieder abholt. "Wir dachten uns, gerade in solchen Zeiten wie jetzt braucht es gute Nachrichten", lacht Gallmayer, die uns ein Foto des Kind-Katze-Teams zukommen ließ.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Lustige Katze
0
7
Lesenswert?

Ungewöhnlicher Kater

Gerade in Zeiten wie diesen sind solch tollen Beiträge einfach schön zu lesen. Da der Welttierschutztag heuer auch etwas untergegangen ist.

catdogbeba
0
18
Lesenswert?

Moi

❤❤❤❤❤! Als mein Hund noch lebte, haben meine damals noch 3 Katzen uns immer auf den Spaziergängen begleitet,allerdins nur in der Dunkelheit.😊

Andreas9938
0
52
Lesenswert?

Stimmungsaufheller

In dieses grauen Zeiten tut so eine Geschichte gut! 🐈👍🏻

infomenü
0
45
Lesenswert?

Erfrischende

und herzerwärmende Geschichte!! Danke..

bokkerer
0
41
Lesenswert?

Einfach nur tierisch

Einfach nur herzig, und in diesen
schwierigen Zeiten ein kleines lächeln, das tut gut.
Grüße aus Deutschland,