AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Lage verschärft sichFohnsdorferin in Australien: "Das Leid der Tierwelt macht sprachlos"

Noch immer harrt die Fohnsdorferin Kerstin Pichler bei ihren Freunden in Australien aus - mitten in den Buschbränden. Am Samstag soll sich die Lage weiter verschärfen, Feuerwachen rund um die Uhr sind nötig.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein totes Känguru neben der Fahrbahn. Pichler dokumentiert die Zerstörungen mit ihrer Kamera, will auch in Europa aufrütteln © GK photography
 

Nach dieser Australien-Reise wird für Kerstin Pichler aus Fohnsdorf nichts mehr so sein wie davor. Auf der Farm ihres guten Freundes Randall in Südost-Australien erlebt sie die verheerenden Buschbrände hautnah mit, sieht die Zerstörung, das Leid, die Verzweiflung. Nun gelang es ihr erstmals, eine Rundfahrt durch das Katastrophengebiet zu machen. Ihre Fotos zeigen dichten Rauch, noch Tage nach den letzten Bränden, verkohlte Bäume und Dutzende tote Tiere.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren