AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

InterviewRobert Reif: "Für einen schnellen Aufstieg bin ich das beste Beispiel"

Der Oberzeiringer Robert Reif, der für die Neos erstmals in den Landtag einziehen wird, über seine politischen Ziele, seine rasante Karriere in der Partei und berufliche Ausflüge in die Emirate.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Robert Reif (Pölstal) wird für die Neos in den Landtag einziehen
Robert Reif (Pölstal) wird für die Neos in den Landtag einziehen © Neos
 

Herr Reif, Sie haben als Listenzweiter der Neos den Einzug in den Landtag geschafft. Erstaunlich ist das vor allem deshalb, weil Sie ja nur auf eine sehr kurze politische Karriere zurückblicken können.
Robert Reif: Ja, das stimmt allerdings. Ich bin erst seit dem EU-Wahlkampf, sprich seit April, für die Neos aktiv. Aber ich war von Anfang an ein großer Sympathisant der Partei und habe deshalb ganz bewusst den Kontakt zu den Neos gesucht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren