AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Simone SchmiedtbauerUmstrittener VP-Wahlkampf in Schulen: "Ich beeinflusse niemanden"

Kritik an „Fragestunden“ von ÖVP-Kandidatin Simone Schmiedtbauer in Schulen. ÖVP überlegt nun Absage einer weiteren Diskussion.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ÖVP-Spitzenkandidatin Simone Schmiedtbauer hat morgen ihren nächsten Schulauftritt im Bezirk Murau
ÖVP-Spitzenkandidatin Simone Schmiedtbauer hat morgen ihren nächsten Schulauftritt im Bezirk Murau © Ballguide/Großschädl
 

Mit Lukas Mandl und Othmar Karas haben zwei EU-Abgeordnete viel diskutierte Solo-Auftritte an Schulen absolviert. Mit Simone Schmiedtbauer taucht nun die steirische ÖVP-Spitzenkandidatin in Schulen auf. Dieser Tage etwa an der Handelsakademie mit Sportschwerpunkt in Schladming. Der Besuch war als offene EU-Diskussion angekündigt. Gegangen sei es eher um Lebensgeschichte und Ansichten von Schmiedtbauer, berichten Schüler, und weiter: „Nach einer Stunde war der Vortrag vorbei, wir sind alle ein wenig ratlos dagesessen.“

Kommentare (9)

Kommentieren
mobile49
3
4
Lesenswert?

jo eh

Eine Märchenstunde??
Eine mehr,fällt sowieso nicht mehr auf !?!?

Antworten
gerbur
3
14
Lesenswert?

Den Direktoren dieser Schulen blitzartig

eine Dienstaufsichtsbeschwerde verpassen, dann ist der Spuk bald zu Ende. Ich habe mir gedacht, dass nach den tolpatschigen Versuchen vor einigen Jahren in den Schulen Parteipolitik machen zu wollen, das Thema endgültig ad acta gelegt wurde.

Antworten
36020b0a2c8e7b930d639adf2b62ccc5
1
6
Lesenswert?

Neeeeiiiiinnnn

Schulauftritt eines Politikers - aber "Ich beeinflusse niemanden".
Und Strache hat auch immer nur 3 Bier bestellt, wird falsch verstanden, missinterpretiert..

Antworten
voit60
3
23
Lesenswert?

warum geht sie dann überhaupt hin die Frau Ex-Bürgermeister,

wenn sie eh niemanden beeinflussen will?

Antworten
ellen64
1
9
Lesenswert?

Ist ja nicht das Ziel eines ....

Politikers Menschen für sich zu gewinnen!?👍👍 man lacht!

Antworten
Lamax2
20
7
Lesenswert?

Politische Bildung?

Ich finde es sehr befremdlich, das politische Leben und in diesem Fall Europagedanken so strikt von den Schulen fernzuhalten. Hier Saubermann-Wahnsinn dort Brutalität.

Antworten
poepe
0
7
Lesenswert?

Einzelaktionen sind nicht zulässig

Wenn eine Podiumsdiskussion mit allen Parteien stattfindet ist das begrüßenswert, solche Soloauftritte sind aber eine einseitige und damit unzulässige Beeinflussungsaktion

Antworten
Lamax2
0
0
Lesenswert?

Eh klar!

Das Recht der Darstellung müssen natürlich alle Parteien gleichermaßen haben.

Antworten
tannenbaum
2
2
Lesenswert?

Eine

Schmiedbauet hat in einer Schule absolut nichts zu suchen! Das Vermitteln von Wissen sollte ausschließlich ausgebildeten Pädagogen vorbehalten sein! Scheinbar kann sich die ÖVP schon alles erlauben! Schämt euch!

Antworten