Auch heuer kürte die Landesinnung der Tischler und Holzgestalter Steiermark wieder die besten Lehrlinge aus der Branche: Beim Landeslehrlingswettbewerb in der Berufsschule Fürstenfeld matchten sich die Jugendlichen um die Top-Platzierungen, wobei zwei Burschen aus den Bezirken Murtal und Murau in ihrer Altersklasse den Sieg davontragen konnten: Unter den Teilnehmern im ersten Lehrjahr siegte Hannes Pirker von der Tischlerwerkstatt Baumgartner in Obdach, der mit seiner technischen Fertigkeit und Präzision überzeugte. Für das dritte Lehrjahr sicherte sich Tobias Bachatz von Stolz Möbel in St. Georgen ob Murau den Titel, der hatte bereits als Lehrling im zweiten Jahr bei dem Bewerb gesiegt.