Mit einem Nachbarschaftsfest, umrahmt von einer Grillerei und der Band Heartworker, feierte die Lebenshilfe Bruck-Kapfenberg das 20-jährige Bestehen ihrer Wohneinrichtung in Redfeld. Dort leben Kunden eigenständig in ihren Wohnungen. Das Team der Lebenshilfe steht jederzeit zur Verfügung, um den Alltag gut organisieren und die Bewohner in der Selbstständigkeit zu unterstützen. Ein Ziel der Einrichtung ist die Vorbereitung auf das eigenständige Leben in eigenen Wohnungen. Viele Kunden haben die Zeit in der Einrichtung aktiv genutzt und sich so weit gestärkt, dass sie im Anschluss in eine eigene Wohnung gezogen sind.