Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BruckÖVP will die Schulen nach der Krise neu denken

Ein Kassasturz nach Ende der Krise soll zeigen, was sich die Stadt überhaupt noch leisten kann.

Alexandra Haider, Susanne Kaltenegger und Helmut Sommer (v. l.)
Alexandra Haider, Susanne Kaltenegger und Helmut Sommer (v. l.) © Pototschnig Franz
 

Wie berichtet, wird aus einem Schulcampus im ehemaligen Brucker Möbelhaus Leiner nichts, weil die Opposition fast geschlossen dagegen ist. Die ÖVP bekräftigte am Mittwoch bei einem Pressegespräch ihre Ablehnung dieses 36 Millionen Euro teuren Projektes.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.