Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer helfen SteirernDie Bäuerinnen trotzen der Krise mit Benefizkeksen

Die Bäuerinnen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag sowie die Kleine Zeitung sind wieder im Einsatz für Steirer helfen Steirern.

117 Kilo Kekse wurden im Vorjahr in Bruck verkauft
117 Kilo Kekse wurden im Vorjahr in Bruck verkauft © Franz Pototschnig
 

117 Kilogramm Weihnachtskekse waren im Vorjahr nach 40 Minuten verkauft. Der Erlös, 2742,16 Euro, kam der Hilfsorganisation „Steirer helfen Steirern“ der Kleinen Zeitung zugut. Da mussten die Bäuerinnen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag nicht überlegen, ob sie sich wieder Hals über Kopf den Weihnachtskeksen verschreiben wollen. „Die Resonanz meiner Bäuerinnen ist enorm groß. Sie wollen backen und damit Gutes tun“, erklärt Bezirksbäuerin Elisabeth Hörmann.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren