Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk MürzzuschlagDie Landjugend hat 1200 Euro gespendet

Unter dem Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins“ hat die Landjugend des Bezirks gesportelt und so 1200 Euro für den guten Zweck gesammelt. Das Geld wurde an die Organisation Herzkinder Österreich gespendet.

Den Scheck haben die Mitglieder der Landjugend an Astrid Lang-Moitzi übergeben
Den Scheck haben die Mitglieder der Landjugend an Astrid Lang-Moitzi übergeben © Landjugend
 

Die Landjugend des Bezirks Mürzzuschlag führte die Bezirkssommerspiele im Zuge des „Herzlauf Steiermark“ durch. Alle sieben Ortsgruppen des Bezirkes waren dabei und sportelten am 6. und 7. Juni unter dem Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins“ für den guten Zweck. 115 Mitglieder gingen an den Start und konnten 1517,75 Kilometer zurücklegen. Es kamen 1200 Euro zusammen, die am Montag an Astrid Lang-Moitzi, Vizepräsidentin des Vereins Herzkinder Österreich, übergeben wurden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren