Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Christtagsfreude-Wanderung600 Wanderer zum 30. Mal auf den Spuren Roseggers

Die Christtagsfreude-Wanderung und der Adventmarkt bescheren Langenwang heuer ein doppeltes Jubiläum.

Franz Reithofer, Gerlinde Perner und Rudolf Hofbauer
Franz Reithofer, Gerlinde Perner und Rudolf Hofbauer © MM
 

Als der kleine Peter Rosegger am Heiligen Abend 1855 zum Einkaufen geschickt wird, legt er auf dem Weg nach Langenwang den literarischen Grundstein für sein Werk „Als ich Christtagsfreude holen ging“. Die Strecke zum heutigen Roseggerbrunnen beim Siglhof nehmen auch heuer wieder rund 600 Wanderfreunde in Angriff, wenn die Gemeinde Langenwang am 22. Dezember zur 30. Auflage der Christtagsfreude-Wanderung lädt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren