AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Riesenchance oder Extrawürstel?FPÖ kritisiert Förderung an VP-Stadtrat

Eine Fördersumme von 483.000 Euro der Stadt Kapfenberg an den ÖVP-Stadtrat Marcus Lindner empört die FPÖ.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Im Kapfenberger Gemeinderat wurde heftig über die Förderung diskutiert
Im Kapfenberger Gemeinderat wurde heftig über die Förderung diskutiert © Stadt Kapfenberg
 

Bereits in der jüngsten Sitzung des Kapfenberger Gemeinderats hatte die FPÖ – als einzige Fraktion – gegen eine Förderung für die Markus Lindner GmbH gestimmt. Lindner, auch Kapfenberger ÖVP-Stadtrat, wurden insgesamt 483.000 Euro zugesprochen. Verwendet werden sie für ein Innenstadtprojekt der Lindner GmbH. Gegenüber dem ehemaligen Hofer-Markt, zwischen „Haltegriff“ (ehemals Steinadler) und der Zankl-Villa soll ein Terrassenbau mit mehr als 20 Wohnungen entstehen, dazu kommt, neben dem schon bestehenden Coworking-Space, ein Carsharing-Stützpunkt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren