AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwischenstopp in BruckWillkommende Abwechslung für einen Wandergesellen

Seit über vier Jahren ist der Steinmetzgeselle und Steinbildhauer Leif Herrmann aus Lüneburg auf der Walz, nun machte er in Bruck Station.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Leif Hermann (r.) mit Brucks Bürgermeister Peter Koch
Leif Hermann (r.) mit Brucks Bürgermeister Peter Koch © Bruck
 

Einst waren die Wanderjahre, auch Walz genannt, die Voraussetzung, um nach bestandener Lehrzeit überhaupt zur Meisterprüfung antreten zu können. Die Gesellen sollten auf diese Weise neue Arbeitstechniken, Orte aber auch Menschen kennenlernen, um dieses Wissen is späteren Berufsleben einfließen zu lassen. Mit der fortschreitenden Industrialisierung verlor dieser Berufsstand jedoch allmählich an Bedeutung, laut aktuellen Schätzungen gibt es in Deutschland nur noch rund 450 Wandergesellen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren