AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eröffnung 2022Sonderkrankenanstalt sichert das LKH Mürzzuschlag ab

Eine Sonderkrankenanstalt für Stoffwechselerkrankungen übersiedelt von Niederösterreich nach Mürzzuschlag, damit wird auch der Standort des Krankenhauses abgesichert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Auf dieser Fläche könnte sich das Rehazentrum ansiedeln
Auf dieser Fläche könnte sich das Rehazentrum ansiedeln © Mürzzuschlag
 

Seit bereits mehr als zwei Jahren spielt die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) mit dem Gedanken, sich in Mürzzuschlag - auf dem der Krankenanstaltengesellschaft Kages gehörenden Grundstück - anzusiedeln. Dort sieht sie das Potenzial für ein Rehazentrum für Stoffwechselerkrankungen. Im Dezember des Vorjahres wurde es erstmals konkret. Bürgermeister Karl Rudischer wollte sich zu den Details noch nicht äußern, sagte aber für den wahrscheinlichen Fall eines Neubaus: „Das bedeutet die endgültige Absicherung des LKH Mürzzuschlag zumindest für die nächsten 30 Jahre.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren