Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MürzzuschlagDas Wintersportmuseum ist um eine Rodel reicher

Das Wintersportmuseum Mürzzuschlag wird künftig viel mehr zeigen als bisher, nun kam auch eine Rodel von Markus Prock hinzu.

Horst Mayregger brachte die Rodel "Susi" vorbei
Horst Mayregger brachte die Rodel "Susi" vorbei © Wintersportmuseum
 

Im Jahr 1947 beschloss der Mürzzuschlager Gemeinderat, ein Wintersportmuseum ins Leben zu rufen. Seit damals treffen ständig historische Schlitten, Skier, Skistücke, Schlittschuhe, Bobs und andere Wintersportgeräte ein. Das Museum hat dasselbe Problem wie fast alle Museen: Wohin mit dem ganzen Zeug, wo man doch nur einen Bruchteil davon ausstellen kann? Zumal mehr als 7500 Paar Skier gezählt wurden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren