Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KommentarWald am Schoberpass: Klein aber fein bei Schnee und Hitze

© KK
 

So unscheinbar und klein die Gemeinde Wald am Schoberpass an der Bezirksgrenze zu Liezen mit ihren 550 Einwohnern auch ist - umso breiter aufgestellt ist ihr Angebot in Sachen Sport und Freizeit. Im Winter ein kleines, aber äußerst feines Skigebiet, das mit ganz viel Herzblut und Engagement in Schuss gehalten wird. Und wo der Liftbetreiber und Chef Mario Leitner bei Schneefall auch schnell einmal eine Nachtschicht auf der Piste einlegt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.