Notschlafstelle der Caritas„Die soziale Krise ist noch lange nicht vorbei“

Der Bezirk Leoben ist coronafrei. In der Notschlafstelle "Haus Franziskus" der Caritas wird aber deutlich: Die sozialen Folgen sind nur teilweise überwunden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

Für den jungen Leobener brach von einem Tag auf den anderen die Welt zusammen. Bis vor drei Monaten war der Mittzwanziger außerhalb der Region in einem Gastronomiebetrieb tätig. Mitte März kam dann die coronabedingte Schließung des Lokals – und die Kündigung. Wäre das nicht schon genug, verlor er infolge auch noch seine Mitarbeiterwohnung. Schon länger bestehende finanzielle Probleme und fehlender familiärer Rückhalt trugen das Ihrige dazu bei: Der junge Obersteirer stand vor dem Nichts.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!