Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl 2020 im Bezirk Leoben St. Stefan: ÖVP will SPÖ-Mehrheit bei der Wahl brechen

Die SPÖ möchte das Ergebnis halten, die Opposition will an Mandaten dazu gewinnen.

Siegfried Gruber (FPÖ) Ronald Schlager (Bürgermeister, SPÖ), Gernot Wallner (ÖVP) und Uwe Süss (KPÖ) © KK (2), Freisinger, Birnbaum
 

Mit zehn Mandaten hat die SPÖ mit Bürgermeister Ronald Schlager, der seit 2012 im Amt ist, die absolute Mehrheit in St. Stefan. Die ÖVP ist mit drei Gemeinderäten vertreten, die FPÖ und KPÖ jeweils mit einem.

Kommentare (1)
Kommentieren
heri13
0
1
Lesenswert?

Herr Betriebsrat träume weiter!

nach der Wahl hast du nur mehr zwei Mandate.