Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Alltag in Bildern So nützen die Menschen in der Region Leoben ihre Corona-Auszeit

Sensationell, wie kreativ die Menschen in der Region Leoben sind, wenn es um die positive Gestaltung ihrer Zeit in der Corona-Krise geht.

Von Ostergrüßen der Lehrerschaft über eine nette Botschaft der Feuewehr ist wieder viel dabei © KK
 

Den Großteil ihrer Zeit verbringt Manuela Hochfellner aus Kammern gerade damit, Nasen-Mund-Masken aus Stoff anzufertigen. 400 Stück hat sie bereits fabriziert und an die Bevölkerung weitergegeben. "Möglich war das nur deshalb, weil mir viele Frauen in Kammern Stoffreste und Gummibänder gebracht haben", erzählt Hochfellner. Die 400. Maske habe sie extra mit einem Stoff angefertigt, auf dem der Steirische Panther abgebildet ist.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.