AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Lange Nacht der MuseenEine Nacht zwischen eiszeitlichen und postalischen Besonderheiten

In Leoben und Eisenerz kann man die morgige Nacht im Museum verbringen. Zwischen eiszeitlichen und postalischen Besonderheiten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die heurige Ausstellung „Eiszeit Safari“ steht im Mittelpunkt der Langen Nacht der Museen in der Kunsthalle Leoben © Freisinger
 

Bereits zum 20. Mal geht am Samstag, dem 5. Oktober, die „Lange Nacht der Museen“ des ORF in ganz Österreich über die Bühne. Mit dabei sind insgesamt 730 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen, die von 18 Uhr bis 1 Uhr in der Früh geöffnet haben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren