AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stadtratsbeschlüsse 317.000 Euro fließen in Sanierung der Schule in Göss

Volksschule Göss wird saniert. Und die Stadt investiert auch in die Straßenbeleuchtung.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Volksschule Leoben-Göss ist sanierungsbedürftig © Freisinger
 

Eine nicht unerhebliche Summe wurde im Leobener Stadtrat für die Sanierung der Volksschule Göss freigegeben: 317.000 Euro fließen in die Sanierung von Putz und Mauerkrone sowie in die Erneuerung der Dachflächen. 168.000 Euro werden in den Ausbau öffentlicher Beleuchtung in der Schladnitzstraße, des Radweges in Hinterberg, der Proleberbrücke sowie für die Erneuerung bestehender Beleuchtungsanlagen im übrigen Stadtgebiet in die Hand genommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.