AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eröffnung zum WeltbienentagBienenhaus wird dem "Wilden Berg" Flügel verleihen

Am Wilden Berg wird am Sonntag, dem 19. Mai, das neu errichtete Bienenhaus offiziell eröffnet. Es wird von drei Mauterner Imkern betreut.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die drei Imker Josef Hubner, Gerald Schmid und Peter Fliesser (von links) betreuen das Bienenhaus © Wilder Berg
 

Für die Bienen und die Besucher sollte es gut passen, das Bienenhaus am Wilden Berg Mautern. Also haben sich die Verantwortlichen echte Experten ins Boot geholt, damit diesem Projekt Flügel verliehen werden können: Drei Imker aus Mautern betreuen das Bienenhaus und waren von Anfang an in die Planung und Umsetzung eingebunden: Und zwar Gerald Schmid, Josef Hubner und Peter Fliesser vom Bienenzuchtverein Mautern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren