AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Landtagswahl Kunasek-FPÖ legt Wahlziel auf 20 Prozent

Einwanderung, Soziales und Gesundheit. Die Themen der Steirer-FP für die Landtagswahl sind ebenso wenig eine Überraschung wie die Kandidaten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hermann, Kunasek, Kogler
Hermann, Kunasek, Kogler © kk
 

Mit der Vorstellung der FPÖ-Landesliste und der Wahlkreiskandidaten steuern Mario Kunasek, Stefan Hermann und Landes-GF Anton Kogler weiter in Richtung Landtagswahlkampfauftakt. Dieser wird am 24. 10. in Leoben sein - mit dem neuen Bundesobmann Norbert Hofer

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

gerbur
0
1
Lesenswert?

Thema Sozialmissbrauch?

Das betrifft ja die blaue Klientel relativ stark! Wenn man die Bierzeltwähler wieder zum Arbeiten zwingt sind 20% eher sehr hoch gegriffen.

Antworten
H260345H
0
3
Lesenswert?

Ist DER unfähige KUNASEK,

der als Verteidigungsminister serienweise unfähige Soldaten beförderte, rein aus Freundschaft, bezahlt von den Steuerzahlern???
GUT, dass diese protegierten Soldaten nun degradiert wurden, und vor allem, dass dieser KUNASEK Geschichte ist!
Unfassbar, solche FPÖ-Typen ruinieren Österreich!

Antworten
SagServus
1
7
Lesenswert?

Kunasek-FPÖ legt Wahlziel auf 20 Prozent

Also ein Minus von knapp 7% als Vorgabe. Auch nicht schlecht :-D

Antworten
Nixalsverdruss
4
14
Lesenswert?

Frauen in der FPÖ?

So ganz ist das nicht das Ding der FPÖ:
Frauen spielen keine wirkliche Rolle in der FPÖ - daraus resultiert, dass solche Frauen wie Frau Hartinger-Klein zum Zug kommen.
Qualität müsste wirklich zählen!

Antworten
heri13
0
6
Lesenswert?

Der Postenschacherer kunaśeć,

Soll zurücktreten.
Er hat genug Schaden angerichtet.

Antworten
heri13
0
3
Lesenswert?

Frauen gehören an den Herd.

Warum soll die Partei das ändern.
hartinger und Co. Sind Ausnahmen.
Aber die haben wenig Ähnlichkeit mit schönen Frauen.

Antworten
Lodengrün
2
18
Lesenswert?

Der Herr Kunasek

soll zunächst einmal Rechenschaft darüber ablegen nach welchen Kriterien er die 3 Generäle ausgesucht hat. Nimmt die Backen ziemlich voll.

Antworten
Barbara12
2
7
Lesenswert?

Genärele aussuchen

Der Herr Kunasek muss ja wieder zum Bundesherr zurück und da braucht der Stabswachtmeister jemanden das er vielleicht dort mal was wird

Antworten
Trieblhe
3
6
Lesenswert?

nach Parteibuch natürlich

wie alle anderen Parteien auch.

Antworten