Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gratwein-Straßengel385.000 Euro "verschlampt": Ortschef vor Abgang?

Ortschef übernimmt Verantwortung für vergebene Förderchance und versucht, neue Gelder zu lukrieren. Gerüchteweise rumort es nun in der eigenen Partei.

Dunkle Wolken am Polit-Himmel von Gratwein-Straßengel
Dunkle Wolken am Polit-Himmel von Gratwein-Straßengel © Preis
 

Gratwein-Straßengels Volksbürgermeister Harald Mulle (SPÖ) scheint nicht aus den Schusslinien der Kritik zu kommen. Kaum ist die Detektiv-Causa aus den Schlagzeilen (hier wartet man noch auf eine Reaktion der Staatsanwaltschaft), steht ein neuer Vorwurf im Raum: Die Frist für ein Landes-Förderansuchen für den Bau einer Kinderkrippe am Pfarrgelände Gratwein wurde versäumt. Es geht um 385.000 Euro, die "verschlampt" worden seien. Donnerstag tagte deshalb der Prüfungsausschuss der Gemeinde

Kommentare (10)
Kommentieren
Sandro1994
0
1
Lesenswert?

Heizung, Herd und Förderung vor dem Urlaub kontrollieren

Mal ehrlich wie lang ist der Mann und die SPÖ bitte noch tragbar. Vielleicht nicht ganz chronologisch aber ich zähle mal aus meinem Gedächtnis auf, die Kindergarten Affäre, die Penthouse Affäre, Weihermühlenskandal 1, Weihermühlenskandal 2, der überteuerte Streetsoccerplatz, die Spitzelaffäre, die dubiose Fensterausschreibung, die gesamte Kausa Plaza Prozo, die Meldeaffäre und jetzt hat man vor dem Urlaub halt die To-do-Liste nicht abgearbeitet. Wie absolut kein Problem. So ganz kann man halt nicht mehr nachvollziehen wo die Grenze liegt zwischen dem Bürgermeister aus Gratwein-Straßengel und dem Bürgermeister Wegener aus „der Bulle von Tölz“. Es gibt wirklich viele PolitikerInnen, die für weniger ihren Hut genommen haben.

Weltreisender
4
0
Lesenswert?

Auch wenn...

ich als Bewohner der Gemeinde dem Bgm. hier in den Foren oft die Stange gehalten habe, ist es jetzt Zeit abzudanken. Fragt doch Hr. Papst. Er macht derzeit extrem viel für die Jugend.

harakari
7
8
Lesenswert?

Volksbürgermeister?

Ist das irgendwo definiert? Ansonsten bitte ich um die Definition und die Erklärung, was es sonst noch für Bürgermeister gibt.

rabe17
8
3
Lesenswert?

So ist es leider,

Die "Ortsteilbürgermeister" die nie gewählt wurden, aber schön ab Kassieren gibt es auch noch, ein gutes Beispiel Pöllau bei Hartberg Ortsteil Rabenwald, mit mindestens 700.- Netto bist dabei, natürlich mit viel Vitamin "B".

RobertPreis72
2
11
Lesenswert?

Erläuterungen

Als "Volksbürgermeister" werden jene Bürgermeister bezeichnet, die ihr Mandat im Gemeinderat zurückgelegt haben. Harald Mulle ist also nicht mehr stimmberechtigt, darf auch in keinen Ausschüssen tätig sein, sitzt aber noch im Gemeindevorstand. Alle anderen Aufgaben erfüllt er ebenso. Der Volksbürgermeister selbst leitet die Sitzung dann nur mehr. Derzeit sind zehn von 36 GU-Bürgermeistern sogenannte Volksbürgermeister.
Und zur Wortwiederholung: Wir heben manche Sätze als Zitat hervor - ein optischer Anreiz, eine bewusste Wiederholung, Sie kennen das sicher aus der Zeitung. Deshalb hätten Sie im Deutschunterricht keine schlechtere Note bekommen... Einen schönen Tag noch!

harakari
9
4
Lesenswert?

Zweimal . . .

. . . direkt hintereinander der Satz: "Sollte es da . . . ". Was denkt sich der Autor, wie die Leserschaft solche Texte liest? Beim scrollen im Internet ist das jedenfalls nicht sinnvoll ( nett gesagt ) und kommt leider immer wieder vor. Ich denke, ich hätte bei sowas im Deutschunterricht keine gute Note bekommen.

KarlZoech
9
41
Lesenswert?

Ich frage mich, ob ein Bürgermeister just zwischen Gemeinderatswahl und konstituirender Sitzung Urlaub machen muss?

Und ob das - in Pandemiezeiten - just im weit entfernten Ausland sein muss?

KarlZoech
1
2
Lesenswert?

Nachtrag: Man verzeihe mir

den Tippfehler, das fehlende e in "konstituirender".

ANDEHAHE
41
7
Lesenswert?

Grosse Töne

Es muss erst mal jemand besser machen... Sprüche klopfen kann jeder

Possan
2
22
Lesenswert?

In dieser Position muss ich schon

Abklären mit Stellvertretern oder wem auch immer, dass ein wichtiger Termin ansteht- Urlaub oder nicht! Und dass bei so einer Summe nur einer zeichnungsberechtigt oder verantwortlich ist??? Ich würde einmal sagen Ordnung machen....