Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unwetter in Graz-UmgebungUmgestürzte Bäume, abgedeckte Häuser: 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Kurz, aber lokal sehr heftig fiel das Gewitter am Sonntagabend aus. In Graz-Umgebung waren 100 Feuerwehrleute teils bis Mitternacht im Einsatz.

Zahlreiche Baumriesen hielten dem Umwetter am Sonntagabend nicht stand © Mario Sommer/FF Berndorf
 

Ein Wohnhaus und zwei Wirtschaftsgebäude abgedeckt, zahlreiche Baumriesen umgestürzt, mehrere kleinräumige Überschwemmungen: In mehreren Gemeinden im Norden und Westen von Graz hinterließ das Unwetter am Sonntagabend seine Spuren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren