AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

In Graz und SeiersbergIn den Einkaufszentren sperren wieder alle Geschäfte auf

Am 2. Mai öffnen in den großen Einkaufszentren in Graz sowie in Seiersberg wieder alle Geschäfte. Zum Teil gibt es neue Shops und besondere Aktionen für die Kundinnen und Kunden. Ein Überblick.

Die Einkaufszentren in Graz und Umgebung (am Bild Kunden im Murpark) öffnen am 2. Mai wieder zur Gänze © Juergen Fuchs
 

Am kommenden Samstag, dem 2. Mai, ist es wieder soweit: Die Einkaufszentren, in denen in den letzten Wochen nur Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Trafiken, Handyshops, Optiker und Putzereien geöffnet hatten, sperren wieder alle Geschäfte auf.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

jaenner61
3
72
Lesenswert?

also eines hat mir diese krise gezeigt

ich muss nicht mehr jeden samstag unbedingt diese einkaufscenter aufsuchen! wenn ich meinen kleiderschrank bewusst durchsehe, benötige ich in wahrheit die nächsten jahre nichts mehr.
also sorry einkaufscenter, mit mir dürft ihr nicht rechnen 😉

Antworten
Geerdeter Steirer
2
7
Lesenswert?

@jaenner61, ich bin Jaenner62 jedoch das fiel mir nie ein nur als Freizeitgestaltung jeden Samstag in ein Einkaufszentrum aufzusuchen .................

da geh ich lieber mit den Hunderln mal a gute Stunde spazieren und im und um das Wohngemach gibts die schönste Freizeitgestaltung ............. ;-) .......... !!

Antworten
lieschenmueller
14
8
Lesenswert?

Und das haben Sie vorher

JEDEN Samstag gemacht? Seltsame Freizeitgestaltung.

Antworten
jaenner61
1
3
Lesenswert?

na ja

wie wir von ihnen wissen haben die ja einen zweitwohnsitz, den sie aus unerfindlichen gründen alle paar tage anfahren müssen. auch recht seltsam 😂

Antworten
Mein Graz
6
4
Lesenswert?

@lieschenmueller

👍👍
😂😂

Antworten
wintis_kleine
1
64
Lesenswert?

Jetzt ist Selbstdisziplin

und Hirn einschalten beim Einkaufen gefragt damit es nicht zu den gleichen Szenen kommt, die sich schon bei der Wiedereröffnung der Baumärkte abgespielt hatten.
Wir haben jetzt 7 Wochen ohne diese Zentren auskommen können und da wird es vermutlich nicht notwendig sein, bereits am ersten Tag schon 30 Minuten vor Öffnung sich anzustellen, um der Erste zu sein.
Keines dieser Produkte dort ist überlebensnotwendig und alle wird es in ein paar Tagen auch noch geben, wenn die "Unbelehrbaren" ihr erstes Shoppingerlebnis wieder hinter sich haben.

Antworten