Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinde-Serie, Teil 10Gemeindezentren, Wohnblöcke, Büroflächen: Der Bezirk um Graz sucht seine neue Mitte

Mehr als ein Drittel aller 36 Gemeinden hat in den letzten fünf Jahren sein Zentrum verändert. Der wachsende Bezirk befindet sich in einem millionenschweren Umbau. Es gibt Zustimmung, aber auch Kritik.

Hart bei Graz: Einst ein Dorf, heute schon fast urban © Gde Hart
 

Eine Kirche und eine Schule, eine überschaubare Anzahl an Gasthäusern und Geschäften, einige Wohnhäuser, kleine Gewerbebetriebe und drumherum Bauernhöfe: Ein verklärtes Ideal. Es mag sie noch geben, diese archetypischen Ortszentren. Gerade im Grazer Umland wurden aber in den vergangenen Jahren neue Zentren aus den wertvollen Böden gestampft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren