Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach der Graz-Wahl

Es ist ein Lehrer: KPÖ kürt zweiten Stadtrat

Damit hatten selbst die größten Optimisten in Elke Kahrs Fraktion nicht gerechnet: Die KPÖ holte bei der Wahl einen zweiten Sitz im Stadtsenat. Wer dort einziehen wird, legte die Partei am Freitagabend fest - es ist der 29-jährige Robert Krotzer.

Elke Kahr © APA/ERWIN SCHERIAU
 

Des einen Leid: Die SPÖ flog nach Auszählung der Briefwahlstimmen aus der Stadtregierung. Die KPÖ holte hingegen, auch für sie sehr überraschend, einen zweiten Sitz im Stadtsenat.

Kommentare (2)

Kommentieren
hermannsteinacher
0
6
Lesenswert?

Dass ein Arbeiterkämmerer in den Grazer Gemeinderat nachrückt,

ist auch positiv.

hermannsteinacher
9
11
Lesenswert?

Junger und vielversprechender Mann,

frischer Wind im Grazer Stadtsenat;
auch von der neuen grünen Stadträtin zu erhoffen.