Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei Grazer MesseEntwarnung nach extrem lautem Knall: Es war ein Reifenplatzer

Ein extrem lauter Knall in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße sorgte für Irritationen. Die simple Auflösung: Bei einem Lkw ist ein Reifen geplatzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Reifenplatzer
Der geplatzte Reifen sorgte für einen extrem lauten Knall - und einige Beunruhigung bei Grazerinnen und Grazern © David Knes
 

Kurz vor 12.30 Uhr zuckten zahlreiche Grazerinnen und Grazer in der Nähe der Conrad-von-Hötzendorf-Straße zusammen. Ein extrem lauter Knall durchschnitt die Mittagsruhe. Den beunruhigten Blicken kann aber Erleichterung weichen: Wie sich herausstellte, ist bei einem Lkw auf Höhe der Grazer Stadthalle ein Reifen geplatzt.

Der Platzer sorgte für den lauten Knall, der Fahrer konnte den Lkw auf der rechten Fahrspur anhalten.

Auf Höhe Stadthalle konnte der Fahrer seinen Lkw anhalten Foto © David Knes

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren